flute & saxes





Marianne Aulke-Galda (Querflöte)
Uwe Leuenhagen (Alt-Saxophon)
Sabine Normann (Tenor-Saxophon)
Wolfgang Aulke (Bariton-Saxophon, Tubax)



"flute & saxes" - Eine Querflöte und drei Saxophone. Eine ungewöhnliche Variation des klassischen Saxophon-Quartetts.

Die obere Stimme ist hier mit einer Querflöte besetzt, die mit ihrem reinen Klang über dem Saxophon-Sound schwebt und dadurch einen interesssanten Aspekt in die Interpretation bringt.
Unser Repertoire ist speziell für diese Besetzung ausgesucht und hat daher bestimmte Schwerpunkte. Im klassischen Bereich sind es Renaissance, Barock und Impressionismus. Dann gibt es viele Tangos im Programm, aber auch Klezmer-Titel, Folk-Songs und sogar Minimal-Musik und Eigenkompositionen werden gespielt.
Die Gruppe "flute & saxes" wurde im Sommer 2010 gegründet. Bei einem privaten Treffen der beiden Ehepaare aus Rendsburg und dem Plöner Umland wurden die Instrumente ausgepackt und das Zusammenspiel funktionierte auf Anhieb. Alle vier Musiker(innen) sind auch in anderen Musik-Gruppen im Kieler Raum engagiert.

Falls Sie Kontakt aufnehmen möchten:
Wir sind erreichbar über die Email-Adresse     flute-and-saxes@alice.de


Repertoire


Auftrittstermine


Galerie


Juli 2017     U. Leuenhagen